HanseMerkur Krankenversicherung Test

Test Private Krankenversicherung HanseMerkur

Die HanseMerkur Krankenversicherung ist ein kompetenter Krankenversicherer, dessen Wurzeln auf die Braunschweigische Lebensversicherung zurückgehen, die bereits 1806 gegründet wurde. Doch auch die Hanseatische Krankenversicherung, die als Vorläufer der heutigen HanseMerkur Krankenversicherung gilt, besteht bereits seit mehr als 130 Jahren und blickt dabei auf eine vielfältige Geschichte zurück. Von den Erfahrungen, die das Unternehmen in diesen Jahren machen konnte, profitieren heute zahlreiche Versicherungskunden, die die private Krankenversicherung Tarife der HanseMerkur nutzen. Im Krankenversicherung Test des map-Report konnte die HanseMerkur Krankenversicherung sehr gute Testergebnisse erzielen. Weitere Testberichte für die Private Krankenversicherung erhalten Sie in unserem Vergleich.

Die private Krankenversicherung der HanseMerkur

Die HanseMerkur Krankenversicherung hat sich zum Ziel gesetzt, jedem Kunden den passenden Versicherungsschutz zu bieten und ihn in jeder Lebenslage zu unterstützen. Die HanseMerkur Krankenvollversicherung Tarife für Selbstständige, Angestellte und Beamte ermöglichen es, diese Ziele zu erreichen und die Wünsche jedes Versicherungskunden zu erfüllen.

Die HanseMerkur PKV Tarife für Selbstständige Standardschutz und Premiumschutz

Selbstständige können bei der HanseMerkur auf zwei Krankenvollversicherungstarife zurückgreifen, die je nach Wunsch zum günstigen Preis oder mit vollem Versicherungsschutz angeboten werden. Der Standardschutz ist in diesem Zusammenhang mit dem Hausarztprinzip ausgestattet und ermöglicht die Unterbringung im Zweibettzimmer im Krankenhaus. Durch die konsequente Ausrichtung auf die Beitragsstabilität wird dafür Sorge getragen, dass die Beiträge nicht oder nur moderat angehoben werden müssen, so dass Versicherungskunden von weitgehend stabilen Beiträgen auch im Alter profitieren können.

Im Premiumschutz-Tarif hingegen sichern sich Versicherungsnehmer umfangreiche Premium-Leistungen, zu denen das Einbettzimmer im Krankenhaus ebenso gehört wie die Übernahme aller Leistungen für alternative Heilmethoden und Heilpraktiker.

Der HanseMerkur Tarif Pro Fit für Angestellte

Für Angestellte wurde bei der HanseMerkur Krankenversicherung der Tarif Pro Fit geschaffen, der von Anfang an günstige Beiträge bietet. Zudem belohnt das Unternehmen gesundheitsbewusstes Verhalten. Im Tarif ASZG, der die Kostenerstattung im ambulanten sowie im zahnärztlichen Bereich gewährleistet, müssen Versicherungsnehmer beispielsweise lediglich 50 Prozent der Kosten tragen und profitieren so von einer Pauschalerstattung, die mit Abschluss des Vertrages gewährt wird. Laut einem PKV Test der Zeitschrift Invest ist der Tarif Pro Fit Plus für Angestellte besonders empfehlenswert und wurde mit dem Testergebnis A+ im Testbericht ausgezeichnet.

Top Ergänzungstarife für Beamte und Beihilfeberechtigte

Beamte und Beamtenanwärter erhalten von ihrem Dienstherren in der Regel einen Teil ihrer Krankheitskosten erstattet und müssen daher nur einen Teilbereich abdecken. Auch hier bietet die HanseMerkur Krankenversicherung passende Tarife, die durch die Wahl eigener Tarifbausteine an den individuell gewünschten Leistungsumfang angepasst werden können. Auch in diesem Tarif können Versicherungsnehmer von einer Beitragsrückerstattung profitieren, wenn Versicherte die HanseMerkur über einen längeren Zeitraum (mindestens ein Jahr) nicht in Anspruch genommen haben.

HanseMerkur Krankenzusatzversicherung Testsieger

Die Krankenzusatzversicherungen der HanseMerkur wurden in den vergangenen Jahren mehrfach positiv bewertet. Mit „sehr gut“ haben hierbei die Zahnzusatzversicherungen abgeschlossen, die von der Stiftung Warentest im Mai 2012 bewertet wurden. Die Tarife EZ+EZT überzeugten dabei in der Kategorie der günstigen Versicherungsangebote, die Tarife EZ+EZT+EZP hingegen konnten im Bereich der umfassenden privaten Vorsorge überzeugen.

Zusätzlich zur Zahnzusatzversicherung bietet die HanseMerkur auch Versicherungen für die ambulante oder die stationäre Behandlung, so dass gesetzlich Versicherte ebenfalls von den Leistungen einer Privatversicherung profitieren können. Eine individuelle Brillenversicherung sowie eine Pflegezusatzversicherung, die von der Stiftung Warentest mit „gut“ im Test bewertet wurde, runden das Angebot ab.

Speziell für Frauen entwickelte die HanseMerkur zusätzlich die Fit Woman Zusatzversicherung im Tarif EST. Sie übernimmt die Kosten von Naturheilverfahren und deckt auch Mehrkosten für Brillen und Kontaktlinsen ab. Zudem schützt die Versicherung weltweit, und zwar auf Reisen von bis zu sechs Wochen.

HanseMerkur Krankenversicherung Testsieger auch im PKV Rating und Ranking

Die HanseMerkur Krankenversicherung konnte nicht nur in einzelnen Produkttests als Testsieger hervorgehen, sondern überzeugt regelmäßig auch in Überprüfungen unabhängiger Rating-Agenturen, die die Wirtschaftsleistung von Krankenversicherern überprüfen. So konnte die HanseMerkur im Map-Report mit dem Testergebnis „mm“ und sehr guten Leistungen 2012 überzeugen. Auch im Beitragsstabilitäts-Rating von Morgen & Morgen konnten auf Sicht von zehn Jahren ausgezeichnete Leistungen und gute Beitragsentwicklung bescheinigt werden.

Weitere Empfehlungen und Bewertungen rund um die private Krankenversicherung aus dem Test können Sie hier gratis anfordern. Zusätzlich bieten wir folgenden Service als Entscheidungshilfe für Ihre optimale PKV.