Nürnberger Krankenversicherung Test

Test Private Krankenversicherung Nürnberger

Die Nürnberger Krankenversicherung AG ist ein mehrfach ausgezeichnetes Versicherungsunternehmen, das in den letzten Jahren durch stabile Preise und attraktive Tarife überzeugen konnte. Da dem Versicherungsunternehmen nicht der eigene Gewinn, sondern vor allem der Kunde am Herzen liegt, ist die Nürnberger Krankenversicherung stets bemüht, neue, innovative KV-Produkte zu schaffen, um alle Kunden nach ihren Wünschen versorgen zu können. Bestnoten konnten die Nürnberger Krankenversicherung Tarife im Test der Stiftung Warentest / Finanztest erzielen. Wir erstellen Ihnen hier einen kostenlosen Vergleich der besten Krankenversicherungen im Test.

Nürnberger Krankenversicherung Tarife im Test

Wer selbstständig oder freiberuflich tätig oder als Arbeitnehmer ein Einkommen über der geltenden Versicherungspflichtgrenze erfüllt, kann die Krankenvollversicherung der Nürnberger Krankenversicherung nutzen. Je nach Bedarf können Versicherungskunden hier aus einer umfangreichen Tarif-Palette auswählen, die sowohl günstige Starterpakete bietet wie auch eine leistungsstarke Versorgung im modularen Baukastenprinzip ermöglicht.

Nürnberger Krankenversicherung Tarif Top

Junge Selbstständige oder Arbeitnehmer, die ins Berufsleben starten, suchen oft eine günstige aber dennoch leistungsstarke private Krankenversicherung. Mit dem Starter-Kompakttarifen der Nürnberger Krankenversicherung lässt sich beides kombinieren. Die Tarifserie Top, die als Tarif Top, Top2 und Top+ abgeschlossen werden kann, bietet nicht nur die volle Kostenübernahme im Krankheitsfall, sondern bietet auch eine erfolgsunabhängige Beitragsrückerstattung sowie unterschiedlich hohe Selbstbehalt-Varianten. Auf Wunsch können diese Tarife sogar erweitert werden, um auch die Chefarztbehandlung im Krankenhaus oder hohe Leistungen bei Zahnersatz zu erhalten.

Nürnberger Krankenversicherung Tarif HAT und CC30

Ein ebenfalls günstiger Versicherungstarif im Bereich der privaten Krankenvollversicherung ist der Tarif HAT. Hierbei handelt es sich um einen Hausarzt-Tarif, der als Lotse im Gesundheitswesen agieren und auch die Überweisung zu Spezialisten vornehmen soll. So können Kosten und meist auch Zeit gespart werden, denn der Hausarzt weiß meist genau, welches Problem vorliegt und wo dieses zeitnah behandelt werden kann. Der Tarif CC30 ist ebenfalls ein Tarif mit Rundum-Versorgung. Durch seinen hohen Selbstbehalt von 1.600 Euro kann auch er günstig angeboten werden und eignet sich vor allem für Freiberufler und Selbstständige, um die monatlichen Ausgaben zu senken.

PKV Tarife mit Selbstbeteiligung / Selbstbehalt der Nürnberger

Alternativ zu den genannten günstigen Tarifen bietet die Nürnberger Versicherung ihren Kunden auch leistungsstarke Offerten. Im Baukastenprinzip ist es hier möglich, sowohl die ambulante wie auch die stationäre sowie die zahnmedizinische Versorgung individuell zu regeln und je nach Wunsch mehr oder weniger Leistungen zu vereinbaren. Zusätzlich können Versicherungsnehmer unterschiedliche Selbstbehalte wählen und die Versicherung so wiederum auf ihre Bedürfnisse abstimmen. Im Tarif A001 beträgt der Selbstbehalt beispielsweise 60 Euro, im Tarif A020 werden 1.200 Euro Selbstbehalt pro Kalenderjahr vereinbart. Über das Bonusprogramm AktivPlus kann zusätzlich das Hausarztmodell vereinbart werden, das wiederum Kosten spart.

Nürnberger Krankenversicherung: Beitragsentlastung und Wechseloption

Da es nicht immer möglich ist, eine private Krankenversicherung zu nutzen, bietet die Nürnberger Krankenversicherung mit ihrem Tarif OPT eine Wechseloption. Abschließbar ist dieser Tarif sowohl von gesetzlich wie auch von bisher privat Versicherten, die sich hiermit eine Rückkehr oder einen Einstieg in die PKV sichern. Entfällt die Versicherungspflicht zu einem späteren Zeitpunkt, ist ein sofortiger Wiedereinstieg in die private Krankenversicherung ohne erneute Gesundheitsprüfung möglich.

Eine weitere Tarifoption ist der Tarif BET, der so genannte Beitragsentlastungstarif. Er sichert im Alter günstige Beiträge, so dass auch ältere Menschen die Vorteile der privaten Krankenversicherung zu bezahlbaren Preisen nutzen können. Berechnen Sie einfach Tarife der Nürnberger im vergleich zu anderen Anbietern mit unserem Krankenversicherungsrechner oder fordern Sie gleich einen unverbindlichen Krankenversicherungsvergleich an.

Nürnberger Krankenzusatzversicherung im Test

Unabhängig davon, in welcher Lebenslage sich die Kunden der Nürnberger Versicherung gerade befinden, werden adäquate Zusatzversicherungen angeboten, die für gesetzlich Versicherte ebenso interessant sind wie für Versicherte der PKV. Gesetzlich Versicherte beispielsweise können auf die private Zusatzversicherung ZV zurückgreifen, um die Zahnvorsorge zu gewährleisten. Mit dem Zusatztarif ZP80 werden dann auch gesetzlich Versicherte zum Privatpatient beim Zahnarzt. Dieser Tarif wurde von der Stiftung Warentest im Heft 5/2010 bewertet und mit einer Note von 1,6 für „gut“ befunden. Der Zahnzusatztarif ZR erhielt von der Zeitschrift Euro im Krankenversicherung Test sogar die Versicherungsnote 1.

Krankentagegeld und Auslandskrankenversicherung

Zusätzlich hierzu stehen weitere Zusatztarife für die Früherkennung, den Aufenthalt im Krankenhaus sowie die stationäre Kranken-Zusatzversicherung bei Unfällen zur Verfügung, die individuell ausgewählt werden können. Die Krankentagegeld-Tarife sowie die Tarife für die Auslandsreisekrankenversicherung sind dann auch für privat Versicherte interessant, die hiermit ihren Versicherungsschutz komplettieren können.

Nürnberger Krankenversicherung Test: Rating für Beitragsstabilität

Stabile Preise sind auch den Versicherten der Nürnberger Krankenversicherung wichtig. Beitragsstabilität und gute Beitragsentwicklung kann jedoch nur dann gewährleistet werden, wenn die Unternehmen mit ausreichend liquiden Mitteln versorgt und eine sichere Position am Markt erlangt haben. Diese Bereiche werden von Rating-Agenturen wie Fitch, Standard & Poor´s und Assekurata getestet und veröffentlicht. Zudem nimmt die Stiftung Warentest über Finanztest einen Krankenversicherung Test vor.

Die Nürnberger Versicherung konnte in all diesen Tests überzeugen und erhielt von der Rating-Agentur Standard & Poor´s die Testnote A-, auch Fitch bewertete die finanzielle Stärke mit A und somit stark. Im Private Krankenversicherung Test der Assekurata konnte die Nürnberger Krankenversicherung sogar das Testurteil A+ erreichen und vor allem im Hinblick auf die Beitragsstabilität überzeugen. Der Nürnberger Krankenversicherung Test sowie zusätzliche Krankenversicherung Testberichte hier